Loading...

Guten 🌸Morgen 🌸, happy 🌸 Freutag🌸.
*
Eine neue Runde steht an. Ich bin echt gespannt auf eure Antworten, oder wird es dieses Mal Gegenfragen geben? *
Ja wer eigentlich, sitzt da in unserem Kopf, der uns den „richtigen“ Weg weist 😉........
*
Die heutige Frage lädt euch ein, sie vielleicht erst spontan zu beantworten und dann nochmal ein bisschen wirken zu lassen....wie auch immer ihr Bock drauf habt 😊.
*
Ich werde jetzt erst mal soft in den Tag starten, eure DNs bezüglich meiner lesen 😂und beantworten und dann Monis Mutter besuchen😊. Erst mal sortieren, denn der gestrige Tag war dann wirklich wuselig.....vom Laptop ins Auto, ein Kind zum Sport und mit den anderen beiden zum Theater (als ob wir davon nicht genug zu Hause hätten 🙃😇🙃.....). *
Ich wünsche euch einen fantastischen Freitag, bis später

10 days ago 36

461 Likes (Last 100 Likes)

36 Comments

  • mumvono
    NIEMAND! - 3 days ago
  • petit_mirri
    Richtig! - 9 days ago
  • marnie_am_meer
    Huhu du Liebe 🙋‍♀️☕ sehr stark geprägt durch die verschiedensten (unsinnigen) vorgelebten Verhaltensweisen und Denkmuster in meiner Kindheit...kostet es mich heute viel Zeit und Kraft, diese abzulegen, um mein Leben so zu leben, wie es mir guttut und ich es für richtig halte. Ich habe gelernt, auf mein Bauchgefühl und auf mein Herz zu hören 💛🌸 und meine eigenen Entscheidungen zu treffen. Nicht auf das zu hören, was andere von mir erwarten oder denken, dass es das Richtige für mich ist. Nicht immer leicht, aber es wird immer besser. Hab's fein😙 - 9 days ago
  • glingling12
    Ein Haufen engstirniger Leute... 😂😂😉 - 10 days ago
  • outdoor_mom_de
    Hmmm erst die Familie und dann das Umfeld....selten man selbst und noch seltener hinterfragt man....zumindest am Anfang. Bis es irgendwann klick macht. So war es zumindest bei mir. - 10 days ago
  • mynotesliebe
    Sehr gute Frage! Sollte man sich wirklich öfter stellen ...🤔 - 10 days ago
  • sibylle1978
    Ich habe gemerkt, dass ich zuviel aus Insta für echt genommen habe. Großes eigenes Haus, perfekte Kinder die nie zicken, Bilderbuchehe, immer die neuesten Klamotten. Usw deswegen bin ich momentan weniger hier und lerne nochmal zufrieden zu sein, mit dem was ich habe. Und vor allem stolz darauf zu sein, da ich das alleine geschafft habe💪 - 10 days ago
  • mysummerfoot
    Hey, hast du Lust unsere Summer Foot Fußmasken zu testen, dann schreib uns bitte eine Mail an : mysummerfoot@gmail.com - 10 days ago
  • my_morningsun
    Meistens hab ich selbst gesagt, dass was so sein muss. Wenn aber jemand einen besseren Vorschlag hat, dann kann ich meine Meinung auch ändern 😊.... - 10 days ago
  • wolkensandtheater
    Der und die, die man beobachtet hat. Da wo man abgeguckt und gelernt hat. Und dann hat es sich festgehalten, bis der eigene Denkmotor mal anspringt und die Dinge in Frage stellt. - 10 days ago
  • lolas.creative.chaos
    🤔Ich war's nicht😉😄. (das war jetzt spontan) Komm gut ins Wochenende liebe Bettina - 10 days ago
  • ferienimschwarzwald
    Guten Morgen und einen sonnigen Vorwochenendtag 😉 ich liebe es gerade besonders die Dinge anders zu betrachten, besonders @nadine.leisinger 🙌 - 10 days ago
  • mone.ilg
    Guten Morgen ☕ zusammen. Diese Frage stelle ich mir auch oft. Besonders wenn ich mich dann selbst unter Druck setze... Einfach mal anders machen😎 - 10 days ago
  • blue_angel_gaby
    Schon oft genannt die Prägung durch Elternhaus, Schule und Erlebnisse. Wenn jemand sagt das Muss so sein sagt. Hinterfrage ich warum? Oft antworte ich wenn es nicht beruflich ist : der Mensch muss nur 5 Dinge : Atmen,Essen ,Trinken, Aufs WC und das Zeitliche segnen. ;) - 10 days ago
  • stef__vo
    guten Morgen 😃 gute Frage, wahrscheinlich Erziehung, Elternhaus, die Gesellschaft, Perfektionismus?!🤔ich jedenfalls arbeite daran, gelingt leider nur nicht immer😉hab einen fabelhaften Freitag 🌺🤗 - 10 days ago
  • 246tomtom
    Mama - 10 days ago
  • die_vonni1
    Eine Mischung aus meist unbewussten sozialen Wertungen und Moralvorstellungen, elterlichen Vorgaben und Glaubenssätzen, die wir nicht gelernt haben z un hinterfragen. Mir wurde zum Beispiel immer gesagt, ich sei schlecht in Mathe und Zahlen seien nichts für mich. Dann habe ich 10 Jahre im Controlling eines weltweiten Konzerns gearbeitet. 😄 Wir glauben oft ohne zu prüfen. - 10 days ago
  • deichprincess
    Musste ich durch ein tiefes Tal. Ich arbeite daran es hinter mir zu lassen. - 10 days ago
  • deichprincess
    In den letzten Jahren wurde mir immer mehr bewusst wie sehr die anerzogene Moralvorstellung und elterliche Prägung mein Leben beeinflusst. Das ist oft mals echt nicht gut für mich. Um das zu erkennen musstw - 10 days ago
  • relativ_jung
    Ich finde es wichtig, Dinge und Gegebenheiten zu hinterfragen, gestehe aber, dass ich manchmal auch nicht dran denke. Danke fürs Anstupsen 😘 - 10 days ago
Load more comments