#kaiserschnitt

10,181 posts

Loading...
#ootd .. Guten Morgen 🤗 hier ein schönes letztes Bild von gestern bevor es in den #op ging. Steht mir oder? In meinem nächsten Leben werde ich wohl #opkittel #ophaube #model 🤣 Ihr seht: es ist der #tagdanach und 6 Uhr früh und ich kann Scherze machen. Mir geht es also wirklich gut (auch gestern schon). Ich war um 14 Uhr im OP und um kurz nach 18 Uhr wieder draußen. Ich habe es tatsächlich geschafft, selbstständig zum Auto zu laufen und war gg 20 Uhr hier auf der Couch. Viel über die OP selbst kann ich noch nicht sagen. Ich weiß, dass 425g pro Seite eingesetzt wurden, konnte meinen Arzt aber noch nicht sprechen. Der Termin ist heute um 10 Uhr und ich bin sehr gespannt, das Ergebnis live und in Farbe zu sehen! Was die meißten von euch wahrscheinlich interessiert: wie ist es von den #schmerzen her? Da kann ich sagen: es ist gut aushaltbar. Wer schonmal Wehen oder einen #kaiserschnitt hatte: fand ich beides insgesamt schlimmer. Eine spontane #geburt stelle ich mir auch schmerzhafter vor. Natürlich nehme ich starke #schmerzmittel Novalgin und Ibuprofen. Damit fahre ich insgesamt super. Wie gesagt: es tut weh, ist aber #aushaltbar ... schreiend die Wände hoch gehen wie bei Pauls Geburt müsste ich jetzt nicht 😍 Die Nacht war auch gut machbar. Habe seit 2 Uhr auf der Couch gelegen, weil ich hier mehr Ruhe hatte als neben Sebastian im Bett und zwischendurch fernsehen konnte, wenn ich wach war. Das hat prima geklappt und ich konnte insgesamt heute Nacht ca 5 Stunden schlafen 😇😴 meinen Kaffee habe ich mir gerade auch schon selbst gemacht und Coolpacks wechseln klappt auch alleine 💪🏼 #läuftbeimir #brustop #bruststraffung #brustvergrößerung #plasticsurgery #breastsurgery #breastaugmentation #fitmom #bodygoals #workforit #instablogger #mamablogger #photooftheday #pictureoftheday #mamablog #blogger_de #instamum
That smell of your hair, that first touch...I touched you before I smelt you. The only baby that I literally lifted out of my own tummy... You 3 years old today, how can this be? - In Germany only in some rare Clinics and birth houses do they perform this so called „Bauchgeburt mit Blick“, ( tummy birth with eye contact).Because I couldn’t birth her naturally I opted for this version, they performed a c-section but in a very lovely way...(still is not nice and I still cried because I wished so so badly to birth her vaginally),I was not behind a green cloth, the lights were dim and soft music was playing. Nothing like the cold terrible operating rooms one is expected to bring a child to this world to... So when they cut the last layer of skin open and were about to “birth” her they gave the command for my husband and the midwife to push me up and hold me. I saw her head come out my stomach & then they pulled her out half way so I could reach her under her arms and pull her/ lift her out of me and receive her onto my chest right away. My hands were shaking and I couldn’t believe what had just happened. It was an empowering feeling yet days later I crumbled because I tried for 26hrs to birth her, I had all the vaginal contractions one would have after natural birth plus the c-section wound it felt like a bit of hell...I also felt talked into this without encouraging me to push on. I felt like I failed and was too weak to birth her. Now 3 years later and another birth ticked off ( which was the worst birth emotionally), I can see that this experience was the closest I ever got to natural birth. Yes I am a mother of 4 c-sections and yes I still have a small section in my heart that is very very tender about this but I’m healing! - She’s 3 😭 I can’t believe it... - - - - #motherhood #pregnantbelly #pregnant #mothertobe #newborn #csection #csectionrecovery #csectionbirth #postnataldepression #cutenewborn #motherhoodunplugged #motherhoodrising #motherhoodunfiltered #birth #birthing #csectionawareness #breastfeeding #postnatal #momoffour #momof4 #mamasein #geburt #kaiserschnitt #kaiserschnittmama #momof4 #mamablogger_de #momblogger #momblog
#💭💭💭 #kaiserschnitt
💜Dieses kleine wunderbare Wesen💜⠀ .⠀ Mia und ich saßen zusammen am Tisch und wir haben gebastelt. Etwas wollte nicht so, wie sie es gerne gehabt hätte. Sie wurde so wütend 😡- ach herrje, da flogen die Sachen durchs Wohnzimmer 🤾🏻‍♀️. ⠀ .⠀ In solchen Momenten atme ich tief durch, um bei mir bleiben zu können🧘🏻‍♀️. Das gelingt mir in den meisten Fällen sehr gut. Hier erinnere ich mich oft an die Geburt von Mia zurück, um mich bewusst auf einen anderen Fokus zu richten. Ich liebe es so sehr und bin so dankbar, dass die Geburt bis heute meine Kraftquelle ist.⠀ .⠀ Dieses Potential liegt, wie ich finde, in jeder werdenden Mama, dass sie die Geburt zu ihrer macht. . Birth like a queen 👸🏻.
#dickbauchdienstag Dieses Bild knipste mein Ehemann voller Aufregung unmittelbar vor meinen 3. Kaiserschnitt . Ohman was hatte ich da für ein schiss und wenn ich schiss sag dann meine ich auch wirklich ,... schiss , schiss weil beim 1. Ks die Spinalanästhesie 5-6 mal falsch gestochen wurde und beim 2.Ks war ich unter voll Narkose gelegen . Doch diesmal war der Ks geplant ! Warum geplant ? Weil mein Kleiner sich am liebsten in der 32ssw auf den Weg machen wollte und ich schon starke Wehen hatte , weshalb ich auch davor schon zweimal stationär im Krankenhaus aufgenommen wurde . Da ich immer wieder stärkere Wehen verspürte. Ich sag euch diese Wehenhemmer huuuui aber noch schlimmer waren die fiesen Spritzen für die Lungenreife des Babys ,.... kein Zuckerschlecken . Sie sagen dir zwar das se die in den Popo piecksen aberrr äh äh ,... eher mehr weiter oberhalb und dann noch schön in den Muskel rein :D achja ,... ich hatte auch so eine wunderbare Hebamme gehabt die meiner Meinung nach wahrscheinlich im 2. Lehrjahr ihre Metzger Ausbildung abbrach und Hebamme werden wollte ,.... ja jede von uns Muttis hat da so ihren eigenen Leidensweg erfahren müssen , sei es bei einer spontan Geburt oder einen Kaiserschnitt ,... aber das Endresultat ist doch immer das selbe und zwar das man sein Herz jetzt auch außerhalb trägt ♡ #dickbauch #pregnant #kaiserschnitt #mamaleben #memories #mama #mamablogger #mamablogger_de #lebenmitkindern #mom #proudmom #pic throwback #julibaby #babyboy #2018 #germany #happy #dienstag #family #momofthree #happy #patchworkfamily
Heute vor 6 Monaten, als noch keine Kliniktasche gepackt, kein Beistellbett aufgebaut und keine Wickelkommode vorbereitet war, da dachtest du dir: hej, jetzt möchte ich die Chaostruppe endlich persönlich kennenlernen! Et voilà, wir hoffen, du findest es mit uns mindestens genauso lustigfröhlichanstrengenderfüllendschlaflos und voller Liebe wie wir mit Dir. Es ist so unfassbar schön, dass du bei uns bist. Simple as that 🖤 #hiweloveyou #tothemoonandback . . . #kleinerbruder #junikäfer #newborn #lebenmitkindern #momentsiwanttoremember #kaiserschnitt #kaiserschnittmama #grosseschwester #familie #familienleben
👉Neuer #Meilenstein am #Klinikum : Heute wurde feierlich der neue #Kreißsaal und die neue #Zentrale #Sterilgutversorgungsabteilung eingeweiht. Im Januar erfolgt die Inbetriebnahme des neuen Kreißsaales und der Zentralen Sterilgutversorgungsabteilung (#ZSVA ). Unsere Klinikum-#Seelsorge erteilte den neuen Räumen die kirchliche Weihe. In der ZSVA werden sämtliche wiederzuverwendende #OP -Instrumente unseres #Klinikbetriebes gereinigt, desinfiziert, als Set für die nächsten Operationen gepackt und sterilisiert. Jährlich erblicken etwa 900 #Babys das Licht der Welt- ab Januar auch im neuen Kreißsaal😉. Von der #Wassergeburt bis zum #Kaiserschnitt bietet der Klinikum-#Kreißsaal viele Möglichkeiten. Ein indirektes Beleuchtungssystem sorgt für stimmungsvolle Atmosphäre in den Entbindungsräumen. #Landrat #Gailler dankte den Verantwortlichen und #Klinikvorstand #Weymayr legte die Notwendigkeit der #Baumaßnahmen dar.
🥦 6. Monat - #ssw21 (20+5) 🥦 Wir waren ja die letzten Wochen gleich ein paar Kliniken anschauen. Von der Idee, die #geburtsabteilung unterschiedlicher Krankenhäuser zu vergleichen, war 👨🏻‍💻 anfangs nur wenig begeistert. Was konnte es da schon zu vergleichen geben? #pda , #badewanne und #lachgas gibt es heute überall. Und bei einem #kaiserschnitt wird die #mumtobe eh ausgeknipst, das Baby wird rausgeschnitten, zunähen, fertig. Aber weil 👩🏻 an ihren Geburtsvorbereitungskursen (an dem 👨🏻‍💻 ja nun auch teilnehmen darf - aber das ist eine Geschichte für einen anderen Tag #staytuned ) immer so eindringlich dazu rät, musste 👨🏻‍💻 eben auch mit. Und #boah war das ein #augenöffner ! 😲 Selbst für einen #dadtobe , der sich mit den Feinheiten der Geburt nun echt nicht auskennt, waren die Unterschiede zwischen den Kliniken frappant. Die eine Seite ist der Ausbaustandard der Spitäler: von der Privatklinik ohne Neonatologie bis zum Perinatalzentrum mit Frühchenstation ab #ssw24 . Vom grosszügig geschnittenen Gebärzimmer mit viel Tageslicht bis zum gefangenen Kreisssaal ohne Fenster. Die andere Seite bilden die offensichtlichen Unterschiede der „Geburtsphilosophie“! Für uns ist eine #spontangeburt durchaus vorstellbar, wenn keine Hindernisse bestehen. In einer der drei Kliniken aber gelten #mehrlinge immer als Grund für einen geplanten Kaiserschnitt, während die anderen beiden erstmal eine natürliche Geburt anstreben. Eine Klinik eröffnet die Informationen zum Thema Stillen mit „Wenn Sie nicht stillen mögen, gibt es heute auch ganz viele Alternativen“, während die andere die Unterstützung der Stillberaterinnen anpreist, für wenn es nicht so richtig klappen will. Man kann den einen oder den anderen Ansatz mögen, darum geht es gar nicht. Für uns, und vor allem für 👨🏻‍💻, war es fast erschütternd, WIE unterschiedlich eine Geburt je nach Spital organisiert ist - und dass gleichzeitig jedes Spital ihre Herangehensweise als ganz normal und irgendwie alternativlos darstellt. Man muss sich als werdende Eltern offenbar doch intensiv mit den unterschiedlichen Möglichkeiten und Klinken auseinandersetzen, um die für sich selbst passende zu finden. #horstontour #manlerntnieaus
Was für ein Tag heute,erst zur Frauenärtzin mit CTG u Wunschultraschall,verlief alles super u die Kleine wiegt mittlerweile 2770g wow,ich bin stolz auf sie... Anschließend ging es zum Geburtsplanungsgespräch ins Krankenhaus beim Chefarzt,ich war wirklich aufgeregt,doch alles lief Bestens,innerhalb von 10 Minuten stand alles fest. Unsere Prinzessin wird mit Kaiserschnitt u anschließender Sterilisation zur Welt geholt. Den Termin konnte ich auch noch wählen. Überglücklich ging es dann zu den Aufklärungsgesprächen für Kaiserschnitt,Anästhesie und Steri. Von 12.30 bis gegen halb 4 war ich dann auch endlich im Krankenhaus durch(das schlimmste war,alles mit großem Hunger zu überstehen,da ich von der FA bis zum KH nur noch 10 Minuten Zeit hatte) eollte ja pünktlich beim Chefarzt sein. Wenn ich gewusst hätte das es alles heute besprochen wird,hätte ich mir eine kleine Stärkung geholt. Naja u mein Steißbein ,bzw Kreuzband schmerzt auch,auftreten kaum möglich. 😣Naja aufjedenfall kann jetzt die "ruhige Zeit" und die Festtage kommen,das wichtigste ist geklärt. #Geburt #Geburtsplanung #Kaiserschnitt #resecio #Sterilisation #babygirl #babybauch #babybump #teamrosa #mamablogger #momof2 #momofinstagram #lebenmitkinder #geschwister #liebeimbauch #lebenimbauch
Heute vor einem Jahr habe ich erfahren das ich schwanger bin . Ein Riesen Schock nachdem ich die vorhergehenden 7 Jahre davon ausgegangen bin , keine Kinder bekommen zu können . Und jetzt ist meine Mini Maus einfach schon 4 Monate alt 😱 2018 - kein leichtes Jahr für mich . Aber dennoch habe ich jeden Tag versucht das beste draus zu machen. Und es hat sich gelohnt ! #augustbaby2018 #kaiserschnitt #pregnant #unerwartet #überraschung #babymädchen #christmas #hohoho
Meine Wunschgeburt - Mit Fachwissen zur natürlichen Geburt nach Kaiserschnitt. Der bewährte Ratgeber hat schon vielen Frauen ihre Traumgeburt ermöglicht und Ängste vor der Geburt besiegt. #schwanger #schwangerschaft #baby #hebamme #geburt #geburtsvorbereitung #ratgeber #hypnobirthing #erfahrungsberichte #kaiserschnitt #utetaschner #kathrinscheck #editionriedenburg https://www.editionriedenburg.at/buecher/themen-fuer-erwachsene/meine-wunschgeburt-selbstbestimmt-gebaeren-nach-kaiserschnitt-begleitbuch-fuer-schwangere-ihre-partner-und-geburtshilfliche-fachpersonen/
#dickbauchdienstag heute schon aus dem Bett, ich weiß ja nicht, wieviele Dienstage ich noch schaffe.. Irgendwie war mein Tag heute so anstrengend dass ich nichtmal mehr auf dem Sofa liegen möchte, sondern nur ins Bett kuscheln, mein Buch lesen und zur Ruhe kommen. Meinem #babygirl geht es super, „sie macht es sich sehr bequem in Mamas Schwimmbad“ meinte die Ärztin im Krankenhaus letztes Mal 😂 Ich frage mich wie es bequem sein kann seit 20 Wochen kopfüber in diesem engen Bauch zu liegen.. Muss wohl bequem sein, denn uns allen hat es dort drin ja auch mal gefallen.. ich freue mich jedenfalls schon sehr darauf bald wieder eine Bauchschläferin zu sein und wieder „normale“ Kleidung zu tragen, denn Umstandskleidung gefällt mir überhaupt nicht, und normale Klamotten sind dann einfach zu kurz am Bauch 🙈 Langsam wird alles eng und ich laufe nur noch in Leggings rum, was mir garnicht taugt aber die anderen Hosen sind mir wirklich zu eng am Bauch, und für die paar Wochen brauch ich mir jetzt keine Hose mehr zu kaufen. Ich gehe lieber wieder shoppen wenn der Bauch weg ist 🥰 da freue ich mich schon sehr drauf... Habt alle einen schönen Dienstag Abend 🍫 #wunschkind #schwanger #babybauch #babybelly #babybump #35ssw #januarbaby2019 #januarmädchen #itsagirl #mygirl #liebeimbauch #mommytobe #mommytobeagain #pregnant #kaiserschnittmama #baldzweifachmama #nachwuchs #kaiserschnitt #wirfreuenunsaufdich #baldzuviert #baby #familie #familienleben #mamablogger_de #mamablogger #momlife #dienstag #nana
* 𝓾𝓷𝓫𝓮𝔃𝓪𝓱𝓵𝓽𝓮 𝓦𝓮𝓻𝓫𝓾𝓷𝓰 * ♡ Meine Lieben 💜, ich hoffe ihr hattet alle einen tollen Tag 😘 ♡ Seit 11 Tagen ist unsere kleine Maus bei uns. Es war ja für uns kein einfacher Start. Wir haben uns super eingespielt und sind ein super Team 😊 Mein Mann unterstützt mich super. Er ist der #bestepapa den ich mir für Lea vorstellen kann. ♡ ♡ #babylea #11daysold #sweetgirl ღ ♡ Habt einen bezaubernden Abend 😘🎀 ღ ♡ღ♡~♡♡~~♡♡~~♡♡~~♡♡~~♡♡~♡ღ♡ #newbornbaby #newborn #babygirl #kaiserschnitt #kaiserschnittmama #notkaiserschnitt #geburt #momlove #dadlove #girl #püppi #dumbo #family #familie #love #luck #happyfamily #familygoals #schwangerschaft2018 #dezemberbaby2018 #photooftheday #mommyblogger #germanblogger #bloggercommunity #influencer #carmushka
Der #Countdown ist gesetzt. Noch knapp 23 Tage bis unsere #zuckermaus geholt wird und wir #kuscheln dürfen 😍 Heute hatten wir das #Geburtsplanungsgespräch im #Krankenhaus . Was alles gemacht wurde: - Aufklärung PDA und Risiken - Aufklärung Kaiserschnitt und Risiken - Blutabnahme - Ultraschall und vermessen - Blutdruck messen (war leider nicht möglich, bin wohl scheintot laut dem Gerät xD) - Gespräch mit Ärztin und Hebamme Der kleinen Maus geht es soweit gut - ist lediglich etwas zierlich (2400g bei 35+2). Hat demnach in den letzten 1,5 Wochen nur knapp 100g zugelegt. Die Ärztin sieht das nicht so schlimm, da mein Mann und ich ebenfalls weder groß noch kräftig gebaut sind. Erst habe ich mir doch ein paar Gedanken gemacht - daher kommt mein Post auch erst jetzt. Nach einem kleinen Schläfchen und etwas Kopf zerbrechen hab ich mich aber etwas beruhigt. Wenn die Ärztin sagt es passt, dann wird es wohl so sein 😊 Am 27.12 müssen wir nochmal ins KH um das Anästhesie Gespräch zu führen. Danach kann es los gehen 😊 #36ssw #liebeimbauch #inlove #baldzudritt #spannung #kaiserschnitt #wunschkind #kleineswunder #babygirl #littleprinces #teamrosa #itsagirl #weihnachtszeit #christmas #wintherbaby #winterkind #geburt #baldmama #papainlove #daddytobe #momtobe #family #kleinefamilie #schwangerschaft #nuernberg
GEBURTSBERICHT👶🏼 Ja so viel gibt es dazu nicht zu sagen, aber für einige vielleicht interessant🙈 für die, die es nicht wissen, ich hatte einen geplanten Kaiserschnitt, der medizinisch notwendig war. Also, der 3.12.2018 stand fest schon Anfang November. Wir haben echt jeden Tag darauf hin gefiebert.. ich muss ehrlich sagen das ich Mega Angst vor diesem Termin hatte und total aufgeregt war. Ich wusste was mir bevor stand und ich glaube das hat mir ziemlich zu schaffen gemacht. Na ja. Um 6 Uhr sollten wir im Kreißsaal sein. Dann wurde eine Stunde CTG geschrieben und ich sollte mich umziehen. Ach jeder kennt diesen sexy Schlüpper und das Hemd dazu😅 dazu gab es dann noch Thrombose Strümpfe. Dann kam der unschöne Teil, der Blasen Katheter. Ich hab echt geweint.. es tut nicht weh, aber dieses Gefühl ist so unangenehm wirklich. Mein Mann war die ganze Zeit an meiner Seite, und hat meine Hand gehalten ❤️ um 7:30 ging es runter in den OP. Ja und ihr glaubt es nicht, aber die haben 1 Stunde lang versucht zwei Venenkatheter zu legen. Bei mir waren einfach keine Venen zu sehen🤦🏻‍♀️ kann sich ja jeder vor stellen wie meine Arme danach aussahen. Bzw wie sie jetzt noch aussehen. Überall Einstich stellen und blaue Flecke😰 Um 8:30 ca haben sie dann die Rückenmarkspritze gesetzt, ja das hat auch ein wenig gedauert. Mein Mann kam um 8:52 rein, ich weiß es noch ganz genau, weil er es mir gesagt hat🙈 Um 09:02 dann der erste Schrei😭😍 Ich habe den Kaiserschnitt diesmal echt für unangenehm empfunden. Ich hatte keine Schmerzen, aber habe alles gemerkt. Dieses ruckeln und alles war sowas von unangenehm, ich hatte das bei Amira damals nicht so in Erinnerung, das zu nähen kam mir wie eine Ewigkeit vor! Um kurz nach 10 waren wir wieder im Kreißsaal & durften kuscheln ❤️ die erste Nacht haben wir zu dritt im Krankenhaus verbracht. Und diese Nacht war eigentlich meine schlimmste. Ich hatte wirklich heftige Schmerzen. Ich bin echt froh das ich das hinter mir habe und mein zweites Wunder in den Armen halten kann! Unfassbar glücklich und stolz❤️ . . . #geburtsbericht #cutebaby #newborn #mommy #mylove #love #mama #blogger #mamablogger #mädchenmama #zweifachmama #kaiserschnitt #blogger_de
Heute hat man das erste mal den ❤️-Schlag gesehen! 🤰🏼 Es ist jedes Mal wieder ein Wunder 🙏🏼. Aktuell gehts mir noch gut. Ab wann hattet ihr die ersten Wehwehchen? . #pregnant #pregnancy #babyimbauch #babybelly #schwangerschaft #schwanger #gvnp #geburt #kaiserschnitt #mamablogger #mamablogger #tattoo #mommyblogger #instamama #instamom #lebenmitbaby #lebenmitkleinkind #familygoals #babyinsta #babyinside #babyiscoming #tattoedmom
Wir durften heute nach Hause fahren 🤩 und zu Hause ist es echt am schönsten!! Jetzt entspannen wir uns erstmal und lernen uns richtig kennen und dazu ganz viel kuscheln ❤️❤️ Liebe Grüße und allen einen schönen Abend #babygirl #newbornbaby #meinmädchen #kaiserschnitt #wunschkind #mumlife #zuhause #instamama #wohlfühlen #newborn #dezemberbaby2018 #baby #babylove #kindersitz #mamaglück #krankenhaus #unendlicheliebe
Heute vor 365 Tagen ♥️ Voller Vorfreude und unfassbar gespannt auf die Geburt und unsere kleine Prinzessin 😍 Noch 2 Tage bis zu ihrem 1. Geburtstag. Noch zwei Tage bis das Jahr als Baby vorbei ist. Noch zwei Tage bis wir in das nächste , mindestens genauso aufregende Lebensjahr starten ♥️ Habt ein schönen Dienstagabend ihr Lieben 🙂 . #dickbauchdienstag #dickerbauch #schwanger #schwangerschaft2017 #pregnant #preggo #pregnantbelly #beautifulbelly #37ssw #38ssw #babybump #liebeimbauch #teamrosa #2daysleft #firstbirthdaysoon #vombabyzumkleinkind #kaiserschnitt #kaiserschnittmama #kaiserschnittbaby #littlelove #tb #potd
Als Kolostrum bezeichnet die Anfangs-Muttermilch, die nach der 16. Schwangerschaftswoche in der Brust gebildet wird und dem Baby zum Zeitpunkt der Geburt mit vielen wichtigen Abwehrstoffen, viel Energie in geringer Menge zur Verfügung steht. Sie ist zuständig für die Entleerung des ersten Stuhlgangs und sorgt dafür, dass das Baby vor Infektionen geschützt wird. In Untersuchungen konnte festgestellt werden, dass sich das Kolostrum von Müttern frühgeborener Babys in der Zusammensetzung vom Kolostrum von Müttern termingeborener Babys unterscheidet, sie bilden sogenannte Preterm-Milk. Die natürliche Ernährung für jedes Bedürfnis! Es besteht die Möglichkeit, ab der 37. Schwangerschaftswoche Kolostrum von Hand zu entleeren und dieses bis zur Geburt des Babys einzufrieren. Genutzt wird es für Schwangere mit Diabetes mellitus, da es beim Neugeborenen zu niedrigem Blutzucker nach der Geburt kommen kann. Um dem vorzubeugen, werden dann die vorhandenen Kolostrum-Mengen regelmäßig verabreicht und der Blutzucker stabil gehalten. Diese Methode kann auch für Schwangere hilfreich sein, die vor der Geburt wissen, dass ihr Baby krank zur Welt kommt oder auch sofort nach der Geburt operiert werden muss. Wobei das frische Kolostrum dem Eingefrorenen vorzuziehen ist! Um diese Variante zu nutzen, ist es wichtig, die Vorgehensweise mit einer Stillberaterin oder Hebamme zu besprechen und eine Anleitung zu erhalten! www.milchwiese.de #ibclc #stillberatung #milchwiese #muttermilch #kolostrum #baby #krank #immunsystem #genaurichtig #darm #dezemberbaby2018 #januarbaby2019 #geburt #kaiserschnitt #krankenhaus #liebe #milch #diabetis #präpartal
. ▫️◽️◻️♥️Familie ♥️◻️◽️▫️ . . . Einen schönen Dienstag Nachmittag euch allen 🙋🏼‍♀️, ich bin noch immer nicht ganz dazu gekommen eure Nachrichten zu beantworten oder geschweige denn alle zu öfen 🙈. Ich freue mich aber unglaublich doll über so viele liebe und herzliche Nachrichten & Glückwünsche von euch, auch super tollen Austausch habe ich bereits mit einigen hier führen dürfen über mein eines oder anderes Wehwehchen wie Ängste oder bedenken 🙃. Ich habe dann den ersten Tag nach dem Kaiserschnitt fast überstanden und die Nachwehen sind mit dem regelmäßigen einnehmen der Medikamente auch gut auszuhalten. Das laufen und nur allein das aufrichten ist unglaublich schwer und lässt mich noch schnell wieder ins Bett zurück sinken, das ich mein Ziel zu duschen 🚿 auf morgen verschoben habe 😅. Der kleine Mann hat heute auch etwas besser getrunken und ist auch unheimlich lieb 🥰. Mal schauen wie sich das die Tage noch entwickelt 😃☝🏻, ich warte jetzt auf Besuch und dann gibt es auch schon Abendessen hier & euch wünsche ich einen schönen Abend 👋🏻. . . . #itsaboy #familie #uke #geburt #mama #mom #mommy #mamavon4 #kaiserschnitt #müde #kaputt #ausruhen #baby #dezember #dezemberbaby2018 #meinsohn #meinmann #family #instamama #picoftheday #pictureoftheday #hamburg #hh . . .
🌸Thema Stillen🌸 Zur Zeit habe ich mir immer wieder ganz viele Gedanken zu diesem Thema gemacht. Mir war es schon in der Schwangerschaft sehr wichtig, dass ich später mein Baby stille...Und das 6 Monate lang. Nur leider wie viele von euch wissen...hatten wir schon nach der Geburt sehr starke Schwierigkeiten (wer nicht weiß was ich meine, schaut mal unter den Beiträgen "Meine Zeit nach der Geburt im Krankenhaus🏥" vorbei) wäre sonst zu viel zu erklären🙈 ich habe so viel gekämpft, dass mir die Milch erhalten bleibt...jeder weiß ja, dass Muttermilch das Beste fürs Kind ist🤷🏻‍♀️ ich dachte immer wenn meine Mama so super stillen konnte, kann ich das bestimmt auch🤷🏻‍♀️ es wurde auch immer besser.. von 3 Flaschen am Tag wurde es nurnoch eine. Und dann habe ich mal 4 Tage nur stillen können... die Zeit war mit ganz vielen Tränen verbunden und einem Gefühl als Mutter versagt zu haben. Der Bedarf von Isa wurde immer mehr und ich kam nicht hinterher... ich lag den ganzen Tag im Bett und war nur am Stillen.. in der Hoffnung dass die Milch mehr produziert wird... aber leider wurde es nicht mehr...es wurde weniger... dann kam der Tag wo sie die ganze Nacht und den ganzen Tag über kaum Urin in der Windel hatte und es ging ihr nicht gut... die Fontanelle war deutlich etwas eingefallen.. eindeutig zu wenig Flüssigkeit... also gab ich ihr dann doch wieder die Flasche und es wurde besser... jetzt bin ich auf dem Stand, dass ich sie nurnoch 2 Mal am Tag stille. Dass sie immerhin etwas Muttermilch bekommt. Außerdem fällt es mir schwer mich davon zu lösen.. es fühlt sich an als müsste ich mich von meinem Baby trennen. Aber ich merke ich habe weniger Stress und bin ausgeglichener seitdem sie die Flasche mehr bekommt. Außerdem ist das Baby viel zufriedener. Mal sehen wann ich mich ganz davon trennen kann. Immerhin habe ich 3 Monate geschafft.. #baby #stillen #stillenistliebe #Isabeau #kaiserschnitt #Krankenhaus #family #familie #blog #Stillgeschichte #septemberbaby #baby2018 #youngmom #wennausliebelebenwird #princess #kleineswunder #wunschkind #gefühle #gedanken #momyblog #blogger #mamasein #liebe #love #teamrosa #babygirl #großeliebe #shooting #babyshooting
Geburtsbericht Teil 1🤰 Kaiserschnitt, für mich ein herber Schlag ins Gesicht. Denn für mich stand immer fest wenn ich ein Baby bekomme, dann auf dem normalen wege. Nur leider verlief alles ganz anders bei mir.! Denn Hannah lag seit der 33ssw in der Beckenendlage. Ich konnte mich mit dem Thema Kaiserschnitt nicht anfreunden und war nur am weinen, wieso kann ich Hannah nicht auf den natürlichen wege bekommen? liegt es an mir? So viele Fragen die mich gequält haben. Ich wollte doch das mein Mann die nabelschnur durchschneiden darf, alles das was intensiv verbindet hatten wir nicht. Wegen dem Kaiserschnitt. Nach Absprache mit meiner Hebamme habe ich nur noch seitlich geschlafen, akupunturen bekommen, mit der Hoffnung das Hannah sich dreht vergebens. Am 9 November sind mein Mann und ich ins Krankenhaus gefahren zu einer äußeren Wendung, den letzten Lichtblick von einer normalen Geburt. Vergebens auch die äußere Wendung hat nichts gebracht. Ich hatte noch nie so welche Schmerzen, aber wollte unbedingt das es klappt. Und habe unter Tränen 3 versuche der oberärztin gegeben und meinte, alle guten Dinge sind 3 wenn es nicht klappt ist es so.!! Geklappt hat es nicht, mein Mann hat mich in den arm genommen und meinte wir schaffen das,weil ich in Tränen zusammen gebrochen bin. Diese Worte haben mich gestärkt. Aber dieser Kaiserschnitt wurde nicht mein Freund. Die oberärztin meinte sie können ihre Tochter auf den normalen wege bekommen, aber in einer Spezial Klinik in Münster die entbinden auch falsch Herrum. Mit Komplikationen, die nabelschnur kann sich um den Hals ihrer Tochter legen oder es kann zu atemaussetzer kommen.!!! Nein das tue ich meiner Tochter nicht an. Das stand fest. Somit sind mein Mann und ich nach Hause gefahren und haben uns Op's von einem Kaiserschnitt angeguckt. Mir wurde nach und nach bewusst das einzige was wir wollen ist ein gesundes Baby egal wie. Ob Narbe oder nicht. Und somit fing ich an mich mit dem Kaiserschnitt zu beschäftigen und anzufreunden. #kaiserschnitt #babyboom #geburtsbericht #teil1 #baby #decemberbaby #love #krankenhaus #life #entbindung #eltern #mommyblogger #instertime #insta #happy #mylife
Geburtsbericht Teil 2 von 3 Mir ging es auch nicht gut während ich im Vierfüßlerstand war, überventilierte ich und die Kinderärztin gab mir Lachgas um mich zu beruhigen ,,bleiben sie Ruhig, denken Sie an ihr Baby'' Mir und den Kleinen ging es immer schlechter. Der Oberarzt hat allen lautstark gesagt das es sofort Notkaiserschnitt statt findet. In den Moment musste ich auf eine andere Liege dabei musste ich ein klein Saft trinken. Mein Freund hat mir ein Kuss noch gegeben und sagte das alles gut wird das er mich über alles liebt. Er durfte leider nicht dabei sein. Ich merkte das er grade geschockt und überfordert war. Er tat mir echt leid das er das so mitbekommen hatte. Ich fiel dann in die Vollnarkose und wurde irgendwann wach. Ich hörte den Kleinen schreien und ich schaute unter meine Decke sagte in den Moment ,,Wo ist mein Bauch? Wo ist mein Baby?'' Mein Freund kam dann mit mein Klein zu mir und legte ihn in mein Armen gab mir ein Kuss und ich habe den Klein dann nach einer Zeit an die Brust genommen. Ich habe dann erfahren das bei unseren Schatz die Herztöne runter gingen und die Nabelschnur war um das Bein gewickelt. #baby #schwangerschaft #schwanger #babyhand #babyhands #ssw40plus4 #ssw40 #liebe #sweet #schön #boy #babybauch #babyboy #babyboy 💙 #liebe #familie #family #kaiserschnitt #Notkaiserschnitt #geburtsbericht #geburtsberichte #hamburg #3engelfürcharlie #ausliebezumleben #babysweets
#frauenarztupdate Heute war ich das letzte Mal für dieses Jahr bei meinem Frauenarzt - bin aber nächste Woche sonst noch mal zur Kontrolle bei seiner Frau, falls der Kleine bis dahin noch nicht gekommen ist 😉 Unserem kleinen Schatz gehts gut. Knapp 53 cm und 3000g sind momentan die Schätzungen, BEL bleibt allerdings weiterhin. Und genau da setzte mein Arzt wieder an. Er wollte mir fast Egoismus vorwerfen, weil ich immer noch spontan entbinden möchte. Er würde ja lieber den Kaiserschnitt planen wollen 🙄 Da komme ich mir ja irgendwann wie eine Rabenmutter vor - und das schon vor der Geburt 😥 Wenn es die Situation erfordert, dann werde ich auch zu einem Kaiserschnitt bereit sein, aber was spricht denn gegen meinen Wunsch es erst einmal so zu versuchen? #dickbauchdienstag #ssw38 #frauenarzt #ctg #beckenendlage #babybauch #schwangerschaft #schwanger #pregnancy #baldzudritt #baby #babyboy #momtobe #mummytobe #dezemberbaby2018 #januarbaby2019 #geburt #kaiserschnitt #spontangeburt #10monateschwanger #teamblau
Geburtsbericht Teil 1 von 3 Unser kleiner Schatz ist jetzt da und er hat am 04.12.2018 um 14.55 Uhr die Welt erblickt. Am 03.12.18 bin ich nachts mit Mama, Bruder und Schatz mit alle 30 min Wehen ins Krankenhaus gegangen. Mit dem Kleinen war in den Zeitpunkt alles in Ordnung aber die wollten aus Sicherheitsgründen mich da behalten wegen den Schmerzen aber ich wollte nicht im Krankenhaus bleiben und wir sind dann Nachts um 3 Uhr nach Hause gefahren. Die Wehen sind schwächer geworden und am 04.12 bin ich morgens erstmal Baden gegangen um mich zu entspannen. Als ich fertig war sind die Wehen sehr stark geworden erst alle 20 min , 10 min und dann alle 3 min mein Freund hat gegen 13 Uhr meine Mama angerufen und sie war 5 min später von der Arbeit gekommen und uns ins Krankenhaus gefahren. Im Krankenhaus gegen 13.30 angekommen wurde ich gleich an das Ctg angeschlossen die Wehen waren dann alle 3-5 min und nach 30 min hat die Hebamme den Muttermund gemessen, der war dann schon bei 4 cm. Mein Freund und ich sind dann in den Kreissaal gegangen. Da wurde ganze Zeit Ctg gemessen, nach einer Zeit wollte ich eine PDA bekommen weil ich es nicht mehr mit den Schmerzen aushalten konnte. Der Arzt hat erstmal beim Baby vom Kopf Blut abgenommen und dann ging alles schlagartig als die mir die PDA grade spritzen wollten gingen die Herztöne vom Baby runter, die Hebamme und der Oberarzt hat den Notknopf gedrückt, die Hebamme hat durch den ganzen Flur Notfall sofort alle kommen Notkaiserschnitt“ es kamen über 6 Arzte rein... #ssw40 #ctg #baby #krankenhaus #Geburt #geburtsbericht #geburtsberichte #wehen #schmerzen #traum #liebe #familie #erstegeburt #schwanger #schwangerschaft #ssw40plus4 #notkaiserschnitt #kaiserschnitt
🌧️Was tun bei trüben Wetter😟?⠀ .⠀ Diese stelle fragte ich mich tatsächlich öfters, wenn es draussen grau und regnerisch ist ⛈️und ich mir überlege, was ich mit Mia schönes machen kann. ⠀ .⠀ Die Verlockung namens Film 🎞️gucken ist groß und gleichzeitig ist es auch schön, eng angekuschelt mit ihr zusammen zu schauen. Ich merke allerdings, dass es viel mehr Möglichkeiten mit sich bringt, wenn wir der Versuchung widerstehen und uns gemeinsam überlegen, was wir kreieren können.⠀ .⠀ Gestern haben wir Weihnachtskarten 🎄gebastelt und hier sind tolle persönliche Werke entstanden, die vielen Menschen ein Lächeln ins Gesicht zaubern werden. Ich wollte erst fertige Karten kaufen und dachte direkt an @marijana.braune und entschloss, sie selber mit Mia zusammen zu basteln.⠀ .⠀ Machst Du auch etwas selber zu Weihnachten? Lass uns mal Ideen sammeln 🙂⠀ .⠀ ⠀
Not just a mother Ich bin nicht nur Mutter, sondern immer noch ich selbst! - genau so wie früher! Ich habe mich nicht verändert, sondern neue Erfahrungen gesammelt! #family #julibaby #mum #blogger_de #boymum #babyboy #boy #baby #proud #proudmum #kaiserschnitt #newborn #mother #jungemutter #mumlife #lifestyle #instamum #insta
#minimontag Unsere erste Besucherin nach der Geburt der Zwillinge war natürlich die große Schwester. Unsere kleine zarte Maus war plötzlich über Nacht ein großes Kind geworden und es kam mir vor als hätte ich sie Wochen nicht gesehen. #minimonday #unserkleinesfräulein #zwillinge #twins #zwillingspower #twinpower #momof3 #mumlife #krankenhaus #kaiserschnitt #sectio #derbabybär #großerlauser #braunau #braunauaminn #neuesleben #großeschwester #bigsister #loveyou #lovemykids
G E B U R T S B E R I C H T K A I S E R S C H N I T T • Es war so ungewohnt, spannend und unerwartet lang • Bei meinen zwei Großen kannte ich es nicht so geplant, da es bis aufs Ende spontane Geburten waren • Dieses Mal war alles anders! Ein geplanter Kaiserschnitt, da die zwei Großen ebenfalls per KS auf die Welt kamen • Also dachten wir uns super dieses Mal nicht Stunden lange Schmerzen mit dem Ende eines Kaiserschnitts. Dieses Mal geht alles ganz schnell! • Tja insgesamt von Ankunft um 7:00 Uhr im Kreißsaal bis zur „Geburt“ waren es dann fast 10 Stunden bis Sam auf der Welt war!!! • Es waren nicht nur Notkaiserschnitte welche verständlicher Weise vorgezogen werden mussten. Nein, morgens war dank Schienensuizid einfach noch nicht das OP Team vollständig. Wodurch sich der Beginn natürlich nach hinten verschob! • Kurz vor 16:00 Uhr wurden wir noch gefragt ob wir abbrechen möchten, da nach 16:00 Uhr nur noch Notkaiserschnitte auf dem OP Plan stehen aufgrund von Personalmangel... • Ich hatte mega Hunger, Kreislaufschwächeanfälle und Co welche nur durch mehrere Infusionen erträglich waren • Die Hebamme meinte nur wir können nur abwarten und wenn wenig los ist haben wir vielleicht Glück!!! Wir wollten warten, ich habe nicht umsonst den ganzen Tag gehungert und gelitten! • Kurz nach vier wurde es auf dem CTG ruhiger und Sam machte nicht mehr so gut mit. Man fand ihn und dann wieder nicht... die Ärztin rief sofort in der Anästhesie an und taadaa standen sie vor meiner Tür! Es hieß VOLLNARKOSE! Ich sagte nur nein das will ich nicht! Die Hebamme meinte zum Glück das es auch ohne geht und dann ging alles super schnell! • Ich hatte ein so tolles Hebammen Team, einen mega guten Anästhesisten 🙏🏼 und tolle Ärzte! • Ich bin so dankbar, dass es am geplanten Tag noch geklappt hat und meine letzte Geburt und Erinnerung an den KS so schön ist! • Alles was ich NIEMALS wollte war ein Kaiserschnitt. Und doch hatte ich nun drei Stück. Ich möchte mit diesem Post allen Frauen die Angst vorm Kaiserschnitt nehmen! Man kann überall gute und schlechte Geburten- und Kaiserschnittserfahrungen machen. Doch das Wichtigste am Ende ist doch, dass Mama und Kind wohl auf!
Teil 3 - Meine Mädchen - 🐣🐣🐣 nach der Geburt . Ich spürte eine absolute Leere in mir. Nicht nur in meinem Bauch, denn auch dort war nichts mehr zu spüren. Kein Gewicht mehr, das mir fast den Atem nahm. Keine drei Kinder die sich umeinander schlängelten und mich daran erinnerten, eine ganz besondere Aufgabe bekommen zu haben. Nein, ich spürte die Leere im ganzen Körper. Nachdem mein Beruhigungsmittel etwas nachließ, oder die Dosierung angepasst wurde, spürte ich eine irrsinnige Müdigkeit. So müde, wie ich mich nie zuvor gefühlt habe. So schwach, wie ich es wohl nie vorher gewesen war. So schlapp, wie ich es noch niemals verspürt habe. Es machte mich etwas wütend. Ich versuchte dagegen anzukämpfen, wollte ich doch gleich meine Kinder sehen. Bestimmt bringt sie gleich jemand zu mir. Dann will ich wach sein, für sie da sein und ihnen meine volle Aufmerksamkeit schenken. Würde ich schlafen, würde es ja den Anschein erwecken, es interessiere mich nicht. Krampfhaft, versuchte ich meine Augen auf zu halten. Mich abzulenken. Doch die Erschöpfung wurde von Minute zu Minute stärker. Doch dann wurden meine Mädchen zu mir gefahren. Ich sah sie, nahm sie wahr und doch konnte ich es nicht. Meine Leistung war noch nicht völlig da. Aber was ich sehen konnte, hat mir gereicht: meine Mädchen lagen nebeneinander in einem Bettchen. Eingekuschelt und ohne Schläuche. Ich schloss die Augen. . [Fortsetzung folgt] . . . . . . . . . #minimonday #minimontag #geburtsbericht #motherhoodunplugged #Kaiserschnitt #babyblog #triplets #vierfachmama #drillinge #mom #frühchen #preemie #multiplets #eineiig #identicaltwins #twins #mamablogger #mamaleben #schwangermitdrillingen #3rdtrimester #instagood #mothercare #drillingsmama #momlife #tripletsofinstagram #tripletsmom #proudmom #mother #krankenhaus
| #minimonday | Ein Kinderlachen ist das Schönste auf der Welt, was es gibt, oder? ♥ Sophia ist auf dem Foto ziemlich genau ein halbes Jahr alt. Die erste schwierige Zeit war vorbei und wir konnten beginnen, unser gemeinsames Leben zu geniessen. • Obwohl ich sie von Anfang an geliebt habe (das steht ausser Frage), konnte ich die ersten 4 Monate, als sie so geschrien hat, nicht wirklich geniessen. Ich stehe da ganz offen zu meinen Gefühlen. Ich fühlte mich leer und ich empfand mich als schlechte Mama. Eine Mama, die nicht wusste, was ihr Baby braucht. Hätte sie sonst pausenlos geweint? Heute weiss ich, dass diese Gedanken Blödsinn waren. Ich hab alles richtig gemacht. Nur hat Sophia einfach ein bisschen länger gebraucht sich in der grossen, unbekannten Welt, ausserhalb von Mamas warmen und sicheren Bauch, zurechtzufinden. ____________________________________________ #stolzemama #schreibaby #mama2017 #mamaalltag #mamasein #mutterliebe #mamablogger_ch #swissmom #oktoberbaby2017 #mamablog #bedingungsloseliebe #weinen #lebenmitkindern #lebenalsmama #mädchenmama #teamrosa #schwanger #geburt #kaiserschnitt #herbstbaby #proudmom #herzmomente #minime #babybauch #wahreworte #gedanken #minimontag #babymädchen
Kliniktasche gepackt ✅ Heute habe ich es endlich geschafft alles fertig einzupacken, ich glaube soweit habe ich alles. Die im Krankenhaus werden bestimmt denken ich ziehe hier ein aber das werde ich garantiert nicht. Milan möchte wie man sieht, mitkommen 😂 er hat die ganze Zeit nur Quatsch gemacht während ich gepackt habe. Leider wird es mit meiner „gewünschten“ ambulanten Entbindung nichts, ich wollte einfach so schnell wie möglich nach Hause. Ich war bei Milan seiner Geburt so lange in der Klinik dass ich sowas wirklich nicht mehr erleben möchte, aber ich hoffe nach 3 Tagen spätestens wieder nach Hause zu können. Mein Mann hat dann Urlaub und ich freue mich so sehr auf die Zeit gemeinsam als Familie zu 4. Es wird bestimmt anstrengend und zugleich wunderschön! Ich kann es nicht mehr erwarten die kleine in den Armen zu halten ❤️ Noch ein bisschen Geduld muss ich haben! Wünsche euch einen schönen Abend! #wunschkind #kliniktasche #geburt #kaiserschnitt #kaiserschnittmama #liebe #milan #kleinkind #kofferpacken #klinikkoffer #35ssw #schwanger #itsagirl #januarmädchen #januarbaby2019 #liebeimbauch #mamablogger_de #momlife #meinkind #baldgroßerbruder #familie #familienleben #lebenmitkindern #mutterliebe #wunschkinder #montag #nana
#5monthspostpartum 5Monate sind vergangen seit Leos Geburt und ich beginne mich wieder mit meinem Körper anzufreunden. Momentan mache ich nur zweimal pro Woche Sport (und neuerdings Yoga ✨.) Leider ist nämlich meine Rectus Diastase immer noch Thema(das ist ein Abstand zwischen den geraden Bauchmuskeln, der nach Schwangerschaften bzw. besonders bei Kaiserschnitt häufig auftritt), weswegen ich mein Training vorerst leider nicht wie vor der SS weiterführen darf. Das frustriert mich - wie ihr euch vorstellen könnt .. Aber ich mache meine physiotherapeutischen Übungen und versuche geduldig zu sein. Gesundheit geht nun mal vor. Und was so ein Körper in der Schwangerschaft leistet ist sowieso unmenschlich, da darf man ihm auch ruhig einmal gut zuhören ☝️🙏✨ —————————————#morerealityoninstagram #afterbabybody #ppfitness #postpartum #postpartumbody #postpartumfitness #mamabody #5monthspp #5monthsout #rectusdiastase #physiotherapie #kaiserschnitt #csection #mamablogger #mamaof3 #julibaby2018 #mamiblogger #dreifachmama #vienna #personaltrainervienna #mamafit #mamafitness #viennagram #schwangerschaft #baby2018 #wienerpersonaltrainer
* 𝓾𝓷𝓫𝓮𝔃𝓪𝓱𝓵𝓽𝓮 𝓦𝓮𝓻𝓫𝓾𝓷𝓰 * ♡ Meine Lieben 💜, ich hoffe ihr hattet alle ein schönes Wochenende und seit gut in die neue Woche gestartet 😘 ♡ Unser Wochenende war ganz entspannt und ab 2 Uhr konnten Neu Mama und Papa auch durchschlafen 🤗 #babylea #10daysold #sweetgirl ♡ Habt einen bezaubernden Abend 😘🎀 ღ ♡ ღ ♡ღ♡~♡♡~~♡♡~~♡♡~~♡♡~~♡♡~♡ღ♡ #kaiserschnitt #notkaiserschnitt #kaiserschnittmama #geburt #csection #glückgehabt #richtigeentscheidung #dezemberbaby2018 #newbornbaby #babygirl #lebenmitbaby #momlove #dadlove #familytime #happyfamily #familygoals #photooftheday #whitedress #mommyblogger #germanblogger #bloggercommunity #outdoorshooting #blondesandcookies #influencer #carmushka
. ▫️◽️◻️Das sind wir ♥️◻️◽️▫️ . . . Ihr lieben kurz und knapp , Wir haben es endlich geschafft nach über 9 std Wartezeit war es endlich soweit und unser dritter Sohn der kleine Meo Vin Nuri , unser viertes Kind wurde um 16:47 per Kaiserschnitt mit stolzen 3295 Gramm und einer Größe von 54 cm geboren. Nun sind wir unglaublich müde und erledigt, ich freue mich auf die kuschelzeit ♥️. Wir melden uns bald ! . . . #kaiserschnitt #baby #dezember #dezemberbaby2018 #mama #itsaboy #langhatesgedauert #hh #uke #geschafft #endlich #geburt #mamavon4 #müde #kaputt #40ssw #meinsohn #kuscheln #liebe . . . .
His look... I cant😂🙏❤️ I think he was shocked how much weight he gained!!!! aaaand... I was finally able to take a shower😍 He is already 8 weeks old today😱 __________________ #mommyfinallycouldtakeashower #babylian #2month #8weeks #newborn #mysweetboy #love #christmas #sweety #happy #postpartum #health #kaiserschnitt #csection #recovery #mommy #son #journey #newchapter #joy
• Letztes Bild • . Es ist so weit : SIE IST DA 🎀🙊 Marleen geboren am 17.12.2018 um 08:16 Uhr mit einer Größe von 51 und einem Gewicht von 3390g und einem ku von 36 cm 🙂🎀 . #39ssw #schwanger #pragnant . . . #mama #mamaleben #mamablogger #mamablog #proudmama #mamaundtochter #kinderbeschäftigung #mom #mommyblogger #momlife #moments #lebenmitkindern #lebenmitkind #lebenmitrindern #schwanger2018 #pregnant2018 #boyorgirl #baby #symphysenlockerung #symphysenschmerzen #impfen #impfung #dezemberbaby2018 #kaiserschnitt
Teil 1: Am Mittwoch um 6:00 Uhr sollten wir im Kreißsaal antreten um für die OP fertig gemacht zu werden. Wie aufgeregt wir waren, haben manche von euch hier ja gut mitbekommen. 😉 Um 8:00 Uhr ging es hoch zu den Sälen. Mein Mann zog sich um und ich wurde vorbereitet. Man habe ich ihn vermisst. Endlich trafen wir uns im OP-Saal wieder und er erzählte mir noch von einer witzigen Situation auf dem Flur. Dann der Startschuss. Da alles vernarbt war und sie die alte Naht entfernen mussten, dauerte es recht 'lange'. Wir hielten Händchen und er streichelte mein Kopf. Mit leiser Stimme sagte mein Mann mir, wie sehr er sich freut und wie aufgeregt er sei und das gleich ein neues Leben zu viert beginnt. Und dann um Uhr kam der kleine Schreihals raus. "Was für ein Organ" sagte sie Hebamme sofort zu uns. Uns kullerten kleine Tränchen. Dieser Geruch von Babys ist einfach traumhaft oder? Nach ein paar Minuten kuscheln, ging der firsche Papa der Hebamme die ersten Untersuchungen machen. Dann kamen sie wieder. Man sah er war so unsicher wie er den kleinen halten sollte und hatte solche Angst den kleinen anzufassen. Traumhaft! Die gemeinsame Zeit haben wir sehr genossen. Weil es aber für den Frischling zu kalt wurde, gingen sie gemeinsam runter in den Kreißsaal und machten die U1. In der Zwischenzeit wetteten die Ärzte, wieviel der kleine wohl gewogen hat. Das tat gut, damit lockerten sie mich etwas auf, denn natürlich ist es schon doof wenn man da plötzlich ganz allein liegt. Dann wurde mir plötzlich schumrig, schlecht und die Werte wurden schlechter. Das Gefühl der Übelkeit kannte ich von meinem großen noch, aber diesmal sollte es anders sein. Ich spuckte alles aus was noch im mir war. Mir wurde extrem kalt und ich zitterte am ganzen Körper. Ich bekam ein Mittelchen und es ging wieder bergauf. Dann ging die Zeit auch endlich fix um und ich durfte in den Aufwachraum wo ich wusste, dass gleich meine zwei Männer wieder an meinem Bett stehen und ich endlich dem kleinen seine erste Nahrung geben darf. Aber es kam doch leider etwas anders. #geburt #geburtsbericht #depressiv #depressionen #kaiserschnitt
#minimonday Nach dem Fotoshooting im Krankenhaus, ist er sofort eingeschlafen 😴 Ich liebe die Bilder, die dabei rausgekommen sind ♥️ #oktoberbaby2017 #teamblau #meinkleinerjunge #babyshooting #diezeitverfliegt #kaiserschnitt #schwanger2017 #großeliebe #großesglück #meinliebling #liebe
Anzeige/Werbung Mein zweiter @kaiserschluepfer_hamburg ist echt toll, weil er mir beim Becken hilft. Er sitzt eng anliegend und hält warm. Momentan nehme ich wieder zu. 😍 Der Schlüpfer unterstützt mich bei meinen Becken/Hüftschmerzen die ich in Moment erlebe. Auch am Samstag waren sie eine große Hilfe, denn ich hatte keine Taschen wo mein Handy rein konnte hahaha. Da war die Tasche vom Pad echt gut! Hahaha #kaiserschlüpfer #kaiserschnitt #endometriose #endometriosis #warrior #liebe #selfmade #nobra #montag #pictureoftheday #handy #blogger_de
▫️3 YEARS AGO▫️ . Vor drei Jahren machte mich Moritz zur glücklichsten Frau und vorallem zur glücklichsten Mama ❤️ . Ganz unerwartet kommt Moritz 18 Tage zu früh auf die Welt, wir sind zur Routine-Untersuchung ins KH gefahren, aber ich blieb gleich dort und durfte nicht mehr Nachhause! . Der Grund war das #hellpsyndrome - gott sei Dank noch im Anfangsstadium 🙏🏼 um 10 Uhr vormittags sagte man mir, dass der kleine um 14 Uhr nachmittags geholt wird - also ich hatte nicht lange Zeit um mich darauf vorzubereiten genau an diesem Tag #mama zu werden - klar wusste ich das ich Mama werde, aber nicht 18 Tage früher 😁 (ich hoffe ihr versteht was ich meine). . Und heute ist er schon wieder über 3 Jahre und geht in den #Kindergarten - unfassbar wie schnell die Zeit vergeht! . Kamen eure kleinen auch zu früh, zum ET oder seid ihr vielleicht über den ET gegangen? . . ➖ #minimonday #3yearsago #minibaby #minime #moritz #newborn #kaiserschnitt #geburt #newbornbaby #miniboy #teamblau #happymom #boysmom #momlife #firstkid #firsttimemom #mommy #bestlife #bestjob #mutterglück #endlesslove #purelove #mamaliebe
. . ▫️◽️ Der Wochenwechsel mit dem Kaiserschnitt ◽️▫️ . . . Einen frühen guten Morgen euch allen & einen schönen Start in die neue Woche 🙃. Wir haben heute den letzten #wochenwechsel in die #40ssw bei 39+0 , und wo befinden wir uns mittlerweile .... genau im Krankenhaus 🏥 und im #kreissaal wo ich mich um 7:00 für den #Kaiserschnitt melden durfte 🙈. Also da sind wir nun und es geht bald los , wir melden uns dann wieder zurück wenn wir unseren kleinen Mann richtig begrüßt haben und uns Einwenig ausgeruht haben 😊. . . . #kreißsaal #baby #ctg #dezember #schwanger #pregnant #babybauch #wochenwechsel #40weekspregnant #40ssw #itsaboy #mama #baldmamavon4 #schwangerschaft . . . .
Ich verwöhne mein Kind, weil ich es trage. Ich gebe ihm nicht das Beste, weil es die Flasche bekommt. Ich habe es per Kaiserschnitt entbunden, musste das wirklich sein? Ach ihr Menschen 🖕🏻 Warum sind Außenstehende immer geneigt zu kommentieren? Na weil sie es können, von müssen war ja gar nicht die Rede. Aber dürfen wir Mütter nicht einfach selbst entscheiden? Und das, ohne uns genötigt zu fühlen uns dafür zu rechtfertigen? Ich bin eine Mutter, was ist deine Superkraft? #dasschnitzel #alleliebenschnitzel #wir5 #familie #meinmädchen #3fachmama #babygirl #knutschbacke #kaiserschnitt #sectio #flaschenkind #mitliebegemacht #lebenmitkindern
Stirnband, Schneeanzug und Los geht's! Der erste Schnee ist gefallen und nach einem gemütlichen Start in den Tag ging es Nachmittags noch ins Städtchen und zum Chinesen (yummi! 🍜) . Hattet ihr auch einen angenehmen 3. Advent? . #mamamit19 #maedchenmama #fruehesfamilienglueck #schützenmädchen #kaiserschnitt #kaiserschnittmama #zaubermaus #winter2018 #lebenmitkind #finjacharlotte #landmädchen #altbau #pfarrhaus
Tag 12 im Krankenhaus. Genau heute vor 2 Wochen begann mein #dilemma 🙈 Ich hatte schon mitte der Woche einen kleinen Knubbel in der Brust, welcher jedoch immer wieder weich wurde nach dem #stillen und somit von mir als #Milchstau bezeichnet wurde. Den Knubbel habe ich meiner Hebamme gezeigt und auch sie meinte das sieht nach einem Milchstau aus. Also habe ich meinen Zwerg vorzugsweise mit der 'Knubbelbrust' gestillt, sie fleißig in Quarkwickel gehüllt (stinkt übrigens bestialisch) und vor dem Anlegen immer schön gewärmt. Ich war auch tatsächlich davon überzeugt das es was bringt #haha 😅 Jedenfalls war das für mich alles halb so wild, schmerzen hatte ich auch keine und damit war die Sache für mich auch erledigt. Bis Sonntag. Sonntag früh gegen 00:30 Uhr bin ich mit extremen Schmerzen in der Brust aufgewacht, schlafen ging ab da gar nicht mehr. Meine Brust war rot, heiß und der kleine Knubbel war plötzlich riesengroß. Ich habe dann versucht den kleinen dort anzulegen, dachte das hilft.. 😅 dabei hatte ich dann solche schmerzen das es einfach nicht geklappt hat. Also habe ich auf der Seite fleißig abgepumpt und dabei vor schmerzen geheult. Montag bin ich dann morgens (konnte die Nacht auch nicht schlafen weil das so weh getan hat) direkt zum Frauenarzt, der meinte zu mir nur das das eine ganz normale #brustentzündung ist, ich mir keine Sorgen machen muss und ich weiter abpumpen soll. Das habe ich dann auch weiter so gemacht. Die Nacht von Montag auf Dienstag schlief ich immer wieder vor Erschöpfung ein um anschließend von den Schmerzen geweckt zu werden. Schmerzmittel wollte ich wegen des Stillens nicht nehmen. In der Nacht bemerkte ich eine kleine blaue Kugel auf der Knubbelbrust, direkt über dem großen Knubbel. Diese wurde immer größer und so beschloss ich Dienstag früh meine Hebamme um Rat zu fragen. Sie hat mich direkt ins #krankenhaus geschickt. Die behandelnde Ärztin bekam beim Anblick meiner Brust große Augen und keine 30 Minuten später wurde ich für die 1. 'OP' vorbereitet. -WEITER IN DEN KOMMENTAREN-
Als Doula bin ich an deiner Seite um dich in deiner #selbstbestimmtegeburt zu unterstützen und zu bestärken. Für mich persönlich spielt es da keine Rolle, ob du 'natürlich' gebärst oder dich total selbstbestimmt 'entbinden' lässt bei einem Kaiserschnitt. . Mittlerweile habe ich das Gefühl, dass es in der "Geburtsszene" erwartet wird, dass man natürlich (Also ohne medizinische Interventionen) vaginal gebärt. Natürlich ist das wunderbar, Wenn du dir das auch wünschst, aber was ist, wenn etwas unerwartet passiert? Wenn die Geburt doch anders aus geht, Als gewünscht oder erwartet? . Dann habe ich das Gefühl, treten schnell Schuldgefühle oder Gedanken des Versagens auf. Frei nach dem motto: " Wenn ich nicht natürlich geboren habe, habe ich schon als Mutter versagt." (Geschweige denn, Wenn man nicht stillen kann...) . Es ist wunderbar, natürlich zu gebären - aber es ist nicht besser als eine andere Art der Geburt - oder andere Geburten sind weniger wert. Jede Geburt ist eine Geburt! Wir Frauen geben unser Bestes und als Doula unterstütze ich deine Entscheidung. Denn du weißt, was für dich richtig und wichtig ist, oder was du brauchst. Ein selbstbestimmter #kaiserschnitt kann genau so schön sein. . Nachtrag: Und auch wenn du nicht so gebären konntest, wie du wolltest... du hast alles gegeben. Du kannst stolz auf dich sein - gerade dann! . Picture by the beautiful @tinnadoula . #geburtsvorbereitung #geburtsbegleitung #gebären #schwanger2019 #doulasindeutschland #doularuhrgebiet #schwangerinwitten #schwangerinherdecke
Wir wünschen euch einen schönen & gemütlichen 3. Advent ☃️ hat es bei euch auch geschneit? Bei uns ja, aber kann leider nicht raus. Auf einen Weihnachtsmarkt können wir leider auch nicht aber dann halt nächstes Jahr 🤩 Ich darf wahrscheinlich am Dienstag nach Hause, den Papa lassen wir schon am Montag nach Hause, damit er nochmal richtig schlafen kann, bevor wir Weiber nach Hause kommen 🤭🤭🤭 Wir hatten nämlich uns ein Familienzimmer im Krankenhaus genommen. So, dass war's erstmal von uns 😇 Liebe Grüße #mamaglück #mamablog #3advent #sonntag #xmas #krankenhaus #kaiserschnitt #itsagirl #kerzenschein #baby #newborn #mumlife #instamama #adventskranz #advent #adventszeit #dezemberbaby2018 #babygirl #babylove #newbornbaby #glücklich
Die  #Adventszeit rast – heute ist schon der 3. Advent! Das heißt auch, heute wird für Dich das 3. „Türchen“ des Baby Planner Adventskalenders geöffnet! Heute bin ich dran und gebe euch 24 Tipps & Tricks rund um das Thema Kaiserschnitt. Am 1. Advent  haben Ulrike und Inga von @maternitababyplanning aus Berlin, Dir bereits 24 Tipps rund um Organisatorisches in Deiner Schwangerschaftverraten, gefolgt am 2. Advent, wo Daniela von @mybabyflow ihre 24 Tipps wie Du schnell & einfach Dein Zuhause kindersicher gestaltest geteilt hat. Seid auch schon gespannt auf den 4. Advent da ist die liebe Julia von @allaboutyourbaby dran. Schaut mal auf dem Blog vorbei. #LinkinBio Exklusiv für Dich verlose ich heute einen Slip Deiner Wahl von der Firma @Kaiserschluepfer_hamburg . Die Hosen sind speziell für Frauen mit einem Kaiserschnitt oder Menstruationsproblemen konzipiert. Für alle anderen ist aber auch etwas dabei ☺ Die Slips haben am Unterbauch oder an der Lendenwirbelsäule eine aufgenähte Tasche in die Du entweder ein Kühlpack oder kleines Wärmekissen stecken kannst. Hier sind die Teilnahmebedingungen: Markiere im Kommentarfeld eine Freundin oder hinterlasse hier im Blog einen Kommentar. Deine Chancen steigen, wenn Du auf den Facebook oder Instagramseiten der Baby Planner einen Kommentar hinterlässt. Die Teilnahme beginnt am 02.12.2018 und endet am 02.01.2019 Der/die Gewinner/innen werden im Anschluss nach dem Zufallsprinzip ermittelt und unter dem Kommentar, mit der Bitte sich via Email bei uns zu melden, kontaktiert. Die Verlosung steht in keiner Verbindung zu #Facebook oder #Instagram und der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Eine Barauszahlung des Gewinns ist nicht möglich. Sollte sich der/die Gewinnerin nicht spätestens 10 Tage nach der Verlosung zurück melden, verfällt der Gewinn und es wird ein neuer Gewinner ausgelost. #babyahoi #babyplanner #hamburg #advent #adventskalender #kaiserschnitt
Mit roten Bäckcheb haben wir heute morgen das 16. Türchen geöffnet! Da sprang uns dann ein rotes Eichhörnchen entgegen 🤗 Schönen dritten Advent wünschen wir auch 🕯🕯🕯 #family #julibaby #mum #blogger_de #boymum #babyboy #boy #baby #proud #proudmum #kaiserschnitt #stillen #newborn #christmas #Weihnachten #adventskalender #advent #motherandbaby #motherandson #partnerlook #influencer
⠀ Fettabsaugung eignet sich besonders gut für die Formung der Bauchgegend bei Frauen und Männern. ⠀ Besonders der Unterbauch erweist sich oft trotz ausgewogener Ernährung 🥗 und Bewegung🏃🏻‍♂️ als hartnäckig, sodass selbst äusserst sportliche und aktive Personen mit ihrer Figur unzufrieden sind🤷🏼‍♂️. ⠀ Häufig liegt ein Grossteil des Bauchfetts direkt unter der Haut und kann daher mit Liposkulpturverfahren leicht entfernt werden.🤫 ⠀ Auf unserer Webseite👩🏼‍💻 können Sie immer Ihren Wunschtermin 24 Stunden, 7 Tage die Woche  vereinbaren.😉 ⠀ #hairandbody #plasticsurgery #plastischechirurgie #schönheitschirurgie #fettabsaugung #bauchfett #liposuction #body #körper #figur #abnehmen #diät #sport #schwangerschaft #kaiserschnitt #flacherbauch #unterbach #bodyforming #schönheitsop #schöncheitschirurgiezürich #plastischechirurgiezuerich #plastischechirurgieschweiz #zürich #switzerland
(Werbung) Schönen 3. Advent!! Unser BabyPlanner Adventskalender hält heute wieder ein interessantes Türchen für Euch bereit: es geht um „24 Tipps rund um den Kasierschnitt“. Katharina vom @baby_ahoi hat Euch wertvolle Tipps zusammengestellt. Außerdem verlost die passend dazu ein Model des @kaiserschluepfer_hamburg. Link in Bio 👆🏻 #linkinbio schaut vorbei. Dort findet Ihr auch nochmal die Türchen/Beiträge des 1. und 2. Advent vom @maternitababyplanning und mir, @mybabyflow. Alle freuen sich über Euren Like. So könnt Ihr an der Verlosung teilnehmen: die Teilnahme beginnt am 16.12.18 und endet am 2.1.19. Der/Die Gewinner/in wird/werden im Anschluss nach dem Zufallsprinzip ermittelt und in der Kommentaren gebeten, sich via E-Mail bei uns zu melden. Die Verlosung steht in keiner Verbindung zu Facebook oder Instagram und der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Eine Barauszahlung des Gewinns ist nicht möglich. Sollte der/die Gewinner/in sich nicht innerhalb 10 Tagen nach Ermittlung bei uns melden, verfällt der Gewinn und es wird ein neuer Gewinner/eine neue Gewinnerin ermittelt. #babyplanner #babyplannerkalender #mybabyflow #babyzeit #geburtsort #geburt #schwanger #schwangerschaft #momtobe #wirwerdeneltern #elternwerden #elternschule #kaiserschnitt #kaiserschnittmama #parentstobe #weihnachtenmitkindern #adventszeit
Hier findet ihr meinen Geburtsbericht. Es scheinen sich ja doch einige dafür zu interessieren. 🤗 — ich hoffe ihr habt alle einen schönen dritten Advent. 🕯 —— #geburtsbericht #geburt #kaiserschnitt #sectio #zwillinge #zwillingsmama #frühchen #mama #mamablogger
(Werbung) Heute am 3. Advent geht unser Baby Planner Kalender im Advent weiter mit "24 Tipps rund um den Kaiserschnitt". Katharina von @baby_ahoi ist Kinderkrankenschwester und Baby Plannerin in Hamburg. Sie hat selbst zwei Kinder mittels Kaiserschnitt auf die Welt gebracht und hat wichtige und hilfreiche Tipps für euch aufgeschrieben. Dazu verlost sie ein Modell des @kaiserschluepfer_hamburg nach Wahl. Schaut auf unserem Blog vorbei #linkinbio und schenkt @baby_ahoi , @mybabyflow und @allaboutyourbaby_julia ein Herz 💛 Die Teilnahme beginnt am 16.12.2018 und endet am 02.01.2019Der/die Gewinner/innen werden im Anschluss nach dem Zufallsprinzip ermittelt und unter dem Kommentar, mit der Bitte sich via Email bei uns zu melden, kontaktiert.Die Verlosung steht in keiner Verbindung zu Facebook oder Instagram und der Rechtsweg ist ausgeschlossenEine Barauszahlung des Gewinns ist nicht möglich.Sollte sich der/die Gewinnerin nicht spätestens 10 Tage nach der Verlosung zurück melden, verfällt der Gewinn und es wird ein neuer Gewinner ausgelost. #babyplannerkalender #babyzeit #geburtsort #geburt #schwangerschaft #schwanger 20 19 #momtobe #elternwerden #kaiserschnitt #babyplanner_de #kaisergeburt #parentstobe
Wundheilung und Eis Heute beim Onlinekongress #rückbildungroyale erklärt #nilsbringeland warum Eis und Schmezmittel eben nicht gut sind..z.B nach einem Kaiserschnitt Das Thema habe ich 2005 im Rahmen meiner Bachelorarbeit untersucht und schon damals war klar: Eis hat einen einzigen positiven Aspekt: Schmerzlinderung..dafür zig negative Aspekte auf Wundheilungsprozesse...und jetzt haben wir 2018 und immernoch wird auf chirurgischen Stationen mit Eis gearbeitet, das zeigt dass nach wie vor Aufklärung nötig ist! Auch der möglich negative Zusammenhang zwischen unnötig eingenommenen Entzündungshemmern wie Ibuprofen nach Operationen: Wundheilung ist auch ein Entzündungsprozess...superspannend, hört mal rein👏👏 #rückbildungroyale #nilsbringeland #physiotherapie #wundheilung #kaiserschnitt #beckenboden #beckenbodenglück
🎙p o d c a s t . b i r t h i n g s t o r y⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀ .⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀ Diesen Sonntag lässt uns die liebe Sunniva von @derfreudefolgen an ihrem zwei unterschiedlichen Geburten teilhaben⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀ .⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀ Sie stellt so schön die Unterschiede dar:⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀ Geburt mit und ohne Vorbereitung mit Hypnobirthing⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀ .⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀ 🎧Ich wünsche Dir ganz viel Spass beim reinhören auf @Spotify ➡️ Link in Bio⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀ .⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀ Ich hoffe Du kannst Deinen 3. Advent genießen? ☕⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀ .⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀ von Herzen Deine⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀ Rebecca #soulbirthing #flowbirthing #geburt #schwanger #meditation #hypnose # #hypnobirthing #natürlichegeburt #mama2018 #mama2019 #januarbaby2019 #februarbaby2019 #märzbaby2019 #aprilbaby2019 #schwanger2019 #momtobe #podcast #hebamme #doula #geburtsbericht #geburtstag #geburtohneangst #kaiserschnitt #hausgeburt #alleingeburt #positivebirth #geburtsatmung #traumreise #mentaltraining #psychotherapie @soul.birthing
Triggerwarnung!! Linnchens Geburt Teil 6 Mette sprühte Wasser auf meinen Bauch und fragte, ob sich das kalt anfühlt. „Ja” sagte ich. Jemand kniff mit etwas in meinen Bauch. Es zwickte. Ich sagte, dass ich das fühlen könne. Und ich spürte wie mein Bauch mit Desinfektionsmittel abgewaschen wurde, nochmal Mette mit ihrem kalten Wasser und wieder das Zwicken. Mittlerweile war ein Tuch vor meine Brust gespannt, so dass ich nicht sehen konnte was sie taten. Fühlen konnte ich dagegen ziemlich viel. Mette betonte immerwieder, dass es normal war ETWAS zu spüren. Nur halt keinen Schmerz. Weiß ich. War ja nicht mein erster Kaiserschnitt. Wieder kaltes Wasser. Diesmal etwas weniger kalt. Und das Zwicken war etwas dumpfer geworden. Ich sagte ihnen, dass ich es noch immer fühle. Sie beschlossen anzufangen. Ok, die werden schon wissen was sie tun. Mette sah über das Tuch. „Sie schneiden jetzt die alte Narbe aus“. Ich fühlte das. Es tat nicht weh aber ich konnte spüren WAS sie taten. Die alte Narbe die niemals verheilt ist. Weil ich mich nicht genug erholt hatte, weil ich allein war mit allem als Lars operiert wurde, weil ich zu früh anfing schwer zu tragen... die kam jetzt weg. Nun sollte ich ein Ruckeln und etwas Druck spüren denn das Baby wurde geholt. Doch ich fühlte etwas in mich hinein gleiten. Hände? Dann ganz starken Druck. Ein Ziehen. Schmerz. Ich hielt die Luft an. Jemand sagte, ich solle weiter atmen aber ich wollte nicht. „Die haben dir zu wenig Betäubung gegeben“, schoss es mir durch den Kopf. Es war als würde man das Baby aus mir heraus reißen. Und es dauerte eine gefühlte Ewigkeit, denn sie bekamen es nicht raus. Wie bei Aron damals. Nur, dass es diesmal einfach furchtbar war. Aber was blieb mir übrig als das zu ertragen? Man würde mich in Vollnarkose versetzen und das war keine Option. Dann hörte ich es schreien. Mein Baby. Wir sahen sie an. Niemand sagte etwas. Minutenlang. Bis Lars seine Sprache wieder fand. „Ein Mädchen“. Sie lag auf meiner Brust. Und schlief ein. Ich spürte wie die Plazenta aus mir herausgeholt wurde und immernoch ziemlichen Druck in mir. Aber nun war Linn da und ich ertrug das Ausgeliefert sein... ⬇️ weiter in den Kommentaren ⬇️
🌸 3 days after you were born 🌸 _ Was war euer erster Gedanke, als ihr das erste Mal euer Baby gesehen habt? _ Wie die Zeit verfliegt. Ich erinnere mich noch, wie erschlagen ich plötzlich von der ganzen Liebe und auch Verantwortung war. So lange war ich schwanger und dann plötzlich so schnell Mutter. Von heute auf morgen ist da ein kleines Wesen, dessen Universum du bist. Das dich 24/7 braucht. Das schönste Gefühl auf der Welt. Aber auch erschreckend. 🙊 _ Jetzt, 4 1/2 Monate später, weiß ich gar nicht mehr, wie das Leben ohne unseren Babymann war. Hab ich da wirklich an Wochenenden ausgeschlafen? Bis in die Nacht gefeiert? Braucht doch kein Mensch 😅 Ein Lächeln von meinem Stinki und meine Woche ist gerettet 🌸 _ #geburt #schwangerschaft #kinderwunsch #kiwu2019 #kaiserschnitt #kaiserschnittmama #frühchenmama #julibaby #3days #afteryouwereborn #thowbackthursday #mamaliebtdich #echtemamas #dailyblogger #instamama #instamom #mami360grad #entbindung #babyshooting #afterbirth #löwenmama #samstagabend #lebenmitbaby #mamablogger #mamiblogger #plötzlichmama #babyboy
I was a Caesarean section birth. After my birth nurses forced my mother to fed me with toxic milk and no breastmilk. They told her she were not able to. Uhhh I am really angry now. MOTHERS STAND UP! YOU HAVE NO CHOICE in this world. I can cry. Protect other mothers. Help as much as you can! This was the beginning of my life and my mother really broke down. She broke down because NOONE was able to see that she CAN! OF COURSE. WHY ARE PEOPLE ALWAYS PUSHING MOTHERS DOWN? This is so irresponsible. NEVER THINK YOU KNOW MORE AS THE MOTHER OF A CHILD. My sister held me like a doll and was happy about it. Ahhhh -___- I hate to see this. I just wanted my mother. People always said I am not ok because I always wanted my mother. Can you see or feel why? And they hated me as I was a child. As Family Members. Anytime they broke me down. They touched me everywhere and I felt like dying. All the time but I didnt say nothing. I gaved them as good girl what they wanted from me and killed my young child soul. So selfish and I really hate them because they never ever saw they had problems. They had one big thing: MONEY. I HATED MONEY. Always. I was calm while giving them what they wanted from me until they were satisfyed :'-( I hate my life now I hate them They always told my mother she should give the baby here and there to everyone like they did. My mother was insulted all the time and gave up. I dont have my mother anymore. This was just a beginning. My mother accepted really evil things which happened to me like she had to learn from the beginning. #lostchildhood #againstmilk #vegangirl #veganstory #highlevelchild #posttraumatic #kaiserschnitt #kuhmilch #mothersrights #motherhood #brestfeeding
next page →